Bild;Text

Während ihres einjährigen Aufenthaltes in Cairo 2017 stand Katharina Stumm im Austausch mit ihrer Kollegin Lina Augustin. Diese schickte der Künstlerin Fotos, Schnappschüsse. Die Antworten waren Konstruktionen aus Bildern und Texten.

Mediterranean to modern

Aus einem Buch über Architektur der 50ger Jahre in Californien, „Meditarranean to modern“, sind die Motive ausgewählt und rausgelöst. Beim Träumen von den schönen Orten kann das Mediterane nach Californien gebracht werden und doch sind die Orte immer anders zu sehen, ist nicht der Ort, die Architektur entscheidend. Katharina Stumm hat eingegriffen, hat Reisen gemacht und am Ende das Räumliche in ein portables zwei Dimensionales Bild gepackt.
Es bleibt die Idee der Architektur, die Idee des Raumes aber wie in einem Traum, leicht verändert, eine Skepsis gegenüber der Realität entsteht, wie verhext fühlt es sich an

JandlKommaStumm

Das Leben, von der Kindheit bis ins Alter, Ernst Jandls in Bildern.
Aus der illustrierten Biografie über den Poeten, “a komma punkt ernst jandl – Ein Leben in Texten und Bildern” sind die Motive ausgewählt und rausgelöst. Durch das Einwirken, zensieren und zufügen, entstehen neue Texte ohne Worte, “JandlKommaStumm”.