respond

In einem Raum, der vor vergangener Zeit schreit hat die Künstlerin den ganz
stillen Verlauf der Zeit mit Licht und Schatten verfolgt. Sie ist dem wandernden Schatten mit Papierstreifen gefolgt und hat ein Tuch geflochten dass dann, aufgehängt einen eigenen Tanz
mit Licht und Schatten schafft.